title image


Smiley Re: Heizungsverkleidung, Heizung heizt nur kurz und geht dann aus. Hilfe!!!
da vermutest du schon richtig, das liegt am wärmestau.

ist allerdings ein raumregler vorhanden, macht man das allerdings anders:

-heizungsthermostate in diesem raum auf maximum

-temperatureinstellung am raumregler

-durchflussmenge an allen heizkörpern im leitraum verringern (am unteren heizkörperventil)

da musst du ein wenig experimentieren, bei welcher durchflussmenge auch das restliche haus richtig geheizt wird (in allen anderen räumen bleiben die thermostate in betrieb)



die alternative wären fernfühler:

http://www.heimeier.com/de/index.asp?art=explorer&artikel=15&g1=1&g2=1&g3=2&g4=30&g5=0&g6=0

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: