title image


Smiley Re: Pedale abgefallen...
Hallo Faltradl



1. habe ich die Schuld nicht auf meinen Händler geschoben, sondern DER hat GESAGT, das der Hersteller geschlampt hat und mein HÄNDLER die Schraube nicht überprüft hat, so wie sie es normaler weise tun.

2. habe ich natürlich nicht wie ein Irrer in die Pedale getreten bis sie abfiel, sondern ich habe etwas fallen hören aber im ersten Moment gedacht es wäre ein Stein gewesen und als die Pedale anfing zu eiern bin ich stehen geblieben und und habe mir die Sache angesehen und die Pedale entfernt. Habe mich da wohl etwas salopp ausgedrückt

3. Gibt es bei denen KEINE kostenlose Erstinspektion sondern nur eine verbilligte innerhalb der ersten 3 Monate.

4. wurde das nach dem Kauf in keinster Weise erwähnt, das ich das kontrollieren muss. Lediglich die Bremsen wurden erwähnt und die habe ich mir vorher angesehen. Bei bestimmten Sachen muss und sollte man davon ausgehen können das sie da bleiben wo sie sind. Nach einem Autokauf fahre ich auch nicht nach den ersten 200km in die Werkstatt zur Inspektion bzw. ziehe alle Schrauben nach!? Stell Dir vor nach einem Autokauf fällt die Schraube ab mit der das Lenkrad festgemacht ist nur weil die sich noch setzen muss...das geht nicht und passiert nicht.



Natürlich werde ich jetzt nach dieser Erfahrung öfter die ein oder andere Schraube kontrollieren.

Es ist wie immer: Wenn Du Dich auf Andere verlässt bist Du verlassen!!



Danke für Deinen Beitrag Grüße Patrick

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: