title image


Smiley Re: DualCore-PC: passt das zusammen?
- viel zu teuer

- RAM is scheiße, nimm MDT, der is qualitativ hochwertig für wenig Geld

- die Platten sind auch Müll, zu laut, zu langsam, zu fehleranfällig - Samsung SPN2504C is mein Tipp, sehr sehr leise und dabei sehr schnell und teilweise schon günstig zu bekommen (außerdem mit SATA2)

- die laute HD-Kühlung wird damit auch unnötig

- Grafikkarte ist übrigens auch nich der Wahnsinn aber für deine Ansprüche ausreichend, trotzdem rausgeworfenes Geld. Zockst du garnich, schau dich mal nach einer Matrox-Graka um.



Und die CPU find ich perönlich auch nich kaufenswert. DualCore nutzt man heute kaum aus, meist wird nur ein Kern genutzt (außer du willst ein Linux aufsetzen). Und der eine Kern is deutlich zu langsam. Entweder richtig mit nem 4200+ oder garnich, dann ein 3700+. Aber der 3800+ is nix halbes und nix ganzes.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: