title image


Smiley Frage zu Arrays und input
Ich möchte eine Datei auslesen und in einer Variablen speichern. Dazu habe ich mich (mehr oder weniger erstmalig) an Arrays versucht. Hier mein Ansatz:



Public Function TextEinlesen()

Dim X(1 To 100) As String, i As Integer, Y As String

Open "c:\test.txt" For Input As #1

For i = 1 To 10

    Line Input #1, X(i)

Next i

Y = X(1) & X(2) & X(3) & X(4) & X(5) + X(6) & X(7) & X(8) & X(9) & X(10)

Close #1

End Function



Diese Funktion macht tatsächlich was sie soll: Y enthält den eingelesenen Text. Aber dennoch 2 Fragen:

wie kann man diese "Aufsummierung" (Y = X(1) & X(2) &...) eleganter machen?



Und wie kann man einlesen, ohne die Anzahl der Zeilen in der Textdatei zu kennen (das obige Beispiel ist für 10 Zeilen; das Array habe ich bewusst zu groß gewählt)? Ich habe es folgendermaßen versucht:



Dim X(1 To 100) As String, i As Integer

Open "c:\Ebay-Verwaltung\BankverbindungVerschicken.txt" For Input As #1

Do Until EOF(1)

    Line Input #1, X(i)

Loop

Close #1



Nur dann erhalte ich die Fehlermeldung "Der Index liegt außerhalb des gültigen Bereichs". Wo ist der Fehler?



Gruß , Klaus

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: