title image


Smiley Re: Frage zu Rs232 -> USB Adapter
den ft 232 hatte ich mir vorher auch mal angeschaut. habe es dann aber sein lassen, weil:

- hab ihn bisher nur als LQFP-32 und SSOP-28 gesehen => ich bräuchte eine geäzte platine

  und das ist mir ehrlich gesagt zu viel aufwand :-)

- außerdem habe ich mit der eigentlich schaltung schon genug zu tun.



> Bei Reichelt gibt es auch fertige Module.



ooookaay. gibt man halt mal gut 50€ aus :-)

"It's a bucket of mud... and it's mine... all MINE!"


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: