title image


Smiley Meine Meinung *SPOILER*
Hi,



den ersten Teil der Reihe fand ich einfach cool, da war die Handlung neu und alles in allem wars ein richtig schöner Teenie-Slasher mit ein paar Aufschreck-Szenen.



Vom zweiten Teil war ich dann schon nicht mehr ganz so begeistert, weil die Handlung genau die gleiche war. FD2 war eine typische Fortsetzung: Gleiches Strickmuster, nur die Blutszenen waren noch ekliger.



Vor FD3 hab ich dann gedacht "Naja, wern ja nicht schon wieder die alte Leier gedreht haben". Nun muss ich dazu erklären, dass ich über Weihnachten in England war und den Film dort schon in den Kinos gesehen habe.

Leider ist FD3 wieder exakt der selbe Handlungsstrang: Vision am Anfang - dann passierts trotzdem - Tod von der Schippe gesprungen - bla bla bla.



Darüber hinaus zieht es sich ewig in die Länge, bis mal was passiert. Und letztlich ist es mega unwahrscheinlich und physikalisch schier unmöglich, was da passiert: Da stehen z.B. zwei Solarium-Bräuner gegenüber und darüber ist ein Regal. Dann bricht das Regal runter und verkeilt sich im Griff von BEIDEN Bräunern, was echt so nie funktionieren kann.



Ich muss sagen, dass ich mich auch auf den Film gefreut habe, weil ich mir diese Art von Filmen schon sehr gerne anschaue. Aber letztlich war ich total enttäuscht, 6,50 Pfund ausgegeben zu haben.



Grüße



Marcel

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: