title image


Smiley Re: Rechenleistung von mehreren PCs nutzen
Moin,



klar geht das!

Du mußt nur dein Videoprogramm so umschreiben, daß Rechenlast per Netzwerk auf mehrere Clients verteilt wird.

Auf den Clients läuft dann dein Dienst, der die Anfragen berechnet und zurücksendet.



Das fällt dann unter den Oberberiff Clustering (bzw Cluster) oder Loadbalancing.



Ich möchte aber mal die unbegründete Behauptung aufstellen, daß es mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit unmöglich ist.



Anderer Tip: Viele/einige Programme unterstützen schon Hyperthreading, Dualcore bzw. multiple CPUs.

z.B. ist MAGIX Video 2006 plus "hyperthreadingoptimiert".



Grüße

Nagiil
-----------------------------------

Je mehr Käse, desto mehr Löcher.
Je mehr Löcher, desto weniger Käse.
Also:
Je mehr Käse, desto weniger Käse.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: