title image


Smiley Re: Ethernet über Stromleitungen
Hi!



Wie kennR schon sagt: Das kann klappen, kann aber auch daneben gehen - dass musst du ausprobieren, weil hier niemand weis, wie die Verkabelung bei auch ist oder ob irgendein Nachbar mit ähnlichen Geräten stört etc...



Ich würde zunächst nach Alternativen suchen: Kannst du wirklich kein Kabel verlegen? (z.B. durchs Treppenhaus) - gibt es vielleicht Leerrohre zwischen den Etagen, durch die Telefonleitungen, Satellitenfernsehen, oder sonstiges laufen, wo du noch ein Kabel reinziehen könntest? Gibt es einen ausgedienten Kaminschacht (der darf nicht mehr an irgdendeiner Heizung hängen sonst gibts tierischen Stress mit dem Schornsteinfeger!) durch den du das Kabel via 2 kleinen Bohrungen hoch ziehen kannst? Erfinde mal selber was!

Ist bohren der Decke denn möglich? In einer Ecke fällt ne Bohrung kaum auf.

(Kabel ist einfach das billigste und zuverlässigste für sowas)



Günstige Bezugsquellen kenne ich nicht. Pollin hat wohl sowas als Set für knapp 90Euro. Oder schau mal bei eBay - dort gab es mal einen Fritzen, der Konkursmasse verkauft hat - der hatte solche Dinger "für nen Appel und n Ei" - allerdings hast du dann da das Problem, dass du drauf sitzen bleibst wenns nicht klappt.



Gruß

Carsten

Vermeintliche Tippfehler in diesem Posting sind keineswegs Rechtschreibfehler sondern Vorschläge für die nächste Rächtschraiprevorm ;o)



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: