title image


Smiley Re: nehmt mir die Angst vor dem Bohrhammer
>Und was ist immer die gröbste und schlimmste Arbeit beim Heimwerken? Das Bohren natürlich.



Wenn Du damit meinst, mit einer Schlagbohrmaschine über Kopf in eine Zimmerdecke zu bohren, Hast Du recht.

Aber ein Bohrhammer ist schneller und leiser drin, als Du jetzt glauben kannst.



Seit ich einen Bohrhammer habe, benutze ich die Schlagbohrmaschine nur noch im Notfall (= zu wenig Platz für den Bohrhammer, oder Bohrhammer von den Juniors annektiert).



Wenn das Loch gut zum Dübel passen soll (nicht zu weit), dann erst mal mit einem 2-3 mm dünneren Bohrer vorbohren.
Gruß Q@Q




Wer denkt, stellt auch Fragen. Wer nie fragt, ...     ;-)

www.Metager.de, die Metasuchmaschine
www.Wikipedia.de, die Enzyklopädie von Allen für Alle
www.Klicktipps.de, Tipps zu Haushalt, Schule (M, Ph, Ch), Geld, Steuern und Gewerbe



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: