title image


Smiley Re: Generationenvertrag
Einfach Privat Versichern (Altersvorsorge, Lebensversicherung, Bausparvertrag) und dann ist man nicht sooo arm dran. Ich habe all die oben genannten Sachen laufen, davon läuft von Betrieb ne Betriebliche Altersversicherung.. Wirklich viel Ahnung von dem habe ich nicht, aber was den Bausparvertrag angeht, ist das sowas wie ein Sparbuch für später (Haus etc..)



Klar stimme ich zu, jung versorgen alte (das ist ja der Generationsvertrag). Aber was soll man machen, wenn viele junge keine Arbeit bekommen und viele alte bleiben (weil kurz vor der rente?)..



naja ich habe das mal alles mitbekommen und so wies sein wird, werden wir jungen später eh verrecken. Ist hart gesagt, aber ohne arbeit kein geld, ohne geld, kein leben, ohne leben keine gesicherte Rente für eigendwenn.



Keine Diskusion darüber, wenn du dich net um ne arbeit kümmerst und gut bist, haste selbst schuld. das meinte ich jetzt nicht.. zumindest wird der betrag der Rentenversichrung von 19,5% steigen, wie alle anderen auch.. wobei der anteil 50% arbeitgeber und nehmer verändert werden soll, und zwar so, das der arbeitnehmer mehr bezahlt. Falls (!) es später was ich bezweifel, ne gesetzliche Alterversicherung noch geben sollte, dann wird sie zum leben nicht mehr reichen..



War nur ne Meinung eines fast 20 jährigen!



Tschöö

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: