title image


Smiley Re: Arbeitszeitregelung gesetzeswidrig?
Tip: führe auf deinen Reisen eine Liste wie früher. Also Arbeitsbeginn, Ende, evtl. Pausen... und leg sie dem Chef vor wenn du zurück bist. Du kannst ja gleich auch noch die Stunden ausrechnen die du zuviel gearbeitet hast. Bei uns funktioniert das genau so. Wer aber nichts vorweist oder nichts das sich einigermassen nachvollziehen lässt der kriegt einfach nur die pauschalen Stunden.

Es geht ja nur darum, dass du rechtfertigen kannst wenn du mal einen Tag frei machst mit den Stunden die du bereits zuviel gearbeitet hast.

Die Unterhaltungsidustrie hat dich schon genug abgezockt! Gute Musik gibt es ohne kommerziellen Wahnsinn kostenlos und legal bei Jamendo. Weitergeben ist nicht nur erlaubt sondern ausdrücklich erwünscht!


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: