title image


Smiley VB 5 - Pfadangaben nicht "fix" vorgeben - Windowsvariable %appdata%
Hallo,



nächste Frage zu meinem "Programm": ich habe eine Userform mit Schaltflächen, die die Auswahl bestimmter Verzeichnisse erlaubt. Anschließend wird der Explorer mit diesem Verzeichnis gestartet. Das klappt jetzt prima.



Bei den Verzeichnissen handelt es sich um welche aus den Anwendungsdaten (Vorlagenordner etc.). Wenn ich (ohne VB) unter Start -- Ausführen - %appdata% eingebe und bestätige, springt der Explorer genau ins Verzeichnis Anwendungsdaten - auf jedem Pc und egal, welche Usernamen dort vergeben sind. Das würde ich nun auch gerne in mein Programm einbauen. Soll heißen: ich möchte nicht den kompletten Pfad fix vorgeben, weil der halt variieren kann.



Beispiel PC1: C:\Dokumente und Einstellungen\Meier\Anwendungsdaten\....

Beispiel PC2: C:\Dokumente und Einstellungen\Oberhoffer\Anwendungsdaten\...



Kann ich das irgendwie einbinden? Oder wie muss ich vorgehen, um variabel auf jedem PC zum Ordner Anwendungsdaten zu kommen?



Danke für eure neuerliche Hilfe,

Gruß, Claudia



PS: bitte für Doofe und Soldaten erläutern - ich habe bisher kaum mit VB gearbeitet.

Beste Grüße, Claudia



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: