title image


Smiley auf neuer Festplatte die primäre Partition aktivieren - aber wie?
Guten Morgen zusammen,



mit Hilfe des Forums habe ich eine neue 300GB Festplatte zum Laufen bekommen und hier auf der ersten primären Partition meine Festpaltte C gespiegelt. So weit so gut. Ich habe also zur Zeit die "alte Festplatte" mit der aktiven, primären Partition "C" und dem logischen Laufwerk D in einer erweiterten Partition sowie die "neue Festplatte" mit den Laufwerkbuchstaben "M" (primäre Partition mit dem gespiegelten Inhalt des LW "C") und Laufwerkbuchstaben "N" (erweiterte Partition). Auf "N" sind die Daten von "D" kopiert. Ich wollte nun in die Datenträgerverwaltung von Win2000 gehen und die Partition "M" aktivieren, den PC runterfahren und nur mit der neuen Platte starten. Leider ist die Option "Partition aktivieren" abgeblendet. Wie kann ich vorgehen um mein Vorhaben doch noch zu beenden? (Also die jetzige "C" deaktivieren und die neue "C", also z.Zt. "M" aktivieren). Nachdem ich dann von der neuen Platte gestartet habe, würde ich gerne die "alte Platte" in eine große Partition ändern (Also von zwei Partitionen eine große erstellen) und sie zur Datensicherung als Laufwerk "E" einsetzen.

Kann mir dazu jemand einen (oder mehrere Tipps) Tipp geben?

Danke im voraus für eure Mühe



Micha

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: