title image


Smiley Mails mit meiner Domaine als Absender
Moin moin,



ich habe hier seit einigen Tagen mit einer äusserst lästigen Sache zu tun:



Es werden, von irgendwem, eMails mit Phantasinamen, (wasauchimmer@meinedomaine.de), unter meinem Domainnamen versandt.

Nachrichten, dass manche eMails nicht versandt werden konnten, z.B. kein Empfänger, landen dann natürlich auch bei mir.

Na gut, die blöden 'Mailer-Daemons' nerven natürlich, aber können einfach gelöscht werden. Ok...



So: Nervig ist natürlich, dass mein Domainename und somit auch mein Name für diesen Mist missbraucht wird.



Hat jemand Ähnliches erlebt?

Läuft der Mist tätsächlich über meine Domaine? (Kann ich mir nicht denken...)

Kann das auch noch rechtliche Konsequenzen haben?

Was ist jetzt zu tun?



mfg

FassFlens

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: