title image


Smiley Wie schließe ich einen digitalen Anrufbeantworter ans ISDN an?
Hallo und frohe Weihnachten allerseits!



Ich habe hier einen digitalen Anrufbeantworter, nämlich den Tiptel 215 Clip. Ich krieg den aber nicht so angeschlossen, dass er funktioniert :-\

Die Anleitung sagt mir folgendes:



Telefonanschlusskabel [ist mitgeliefert] mit dem kleinen Stecker in Buchse "LINE" [die Buchse ist am Gerät, ansonsten aber nur noch eine für den Stromanschluss] und dem TAE-Stecker in die Telefonsteckdose (Schlitz N) stecken.



Mehr zum Thema findet sich leider nicht :-(



Wir haben einen ISDN Anschluss von Arcor mit DSL. Von der Telefondose (TAE-Anschluss, denke ich. Sieht jedenfalls so aus, wie auf dem Bild unten.) geht aus dem mittleren Anschluss ein Kabel zum Splitter, von dort ein anderes ins Telefon. Dem Satz aus der Anleitung entnehme ich also, dass ich das TAE-Ende vom Anrufbeantworter in den linken Schlitz der Telefondose stecken muss und gut is... Das war aber erstmal nicht möglich, weil der Stecker vom Telefon an beiden Seiten kleine "Flügel" hat, die den Anschluss links und rechts blockieren. Welchen Zweck das auch immer haben mag... jedenfalls habe ich das Plastikstück auf der linken Seite abgeschnitten, um Platz zu schaffen (ohne das Kabel zu beschädigen :-D). Nun hat das Kabel vom Anrufbeantworter auch gepasst.



Trotzdem nimmt der Anrufbeantworter aber keinen Anruf entgegen, trotz korrekter Konfiguration. Außerdem geht das Internet nicht, während der Anrufbeantworter in der linken Buchse steckt :-\ Sobald er rausgezogen wird, geht's wieder.



Der TAE-Stecker vom Anrufbeantworter ist nur ein Aufsatz, man kann ihn auch als kleinen ISDN-Stecker benutzen. Großartig andere Anschlussmöglichkeiten kommen dadurch aber nicht zu Stande - die "Amt"-Buchse im Splitter hat die Kerbe für den "Schniepel" vom Kabel (der, mit dem man das Kabel zum Rausziehen löst) nämlich nicht in der Mitte, sondern an der Seite. Deshalb kann ich den Anrufbeantworter auch nicht direkt mit dem Splitter verbinden... falls das irgendwie etwas nützen sollte ;-)



Ich bin ratlos.. jetzt seid Ihr dran :-) Was kann man da tun?



Weihnachtliche Grüße



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: