title image


Smiley Und täglich grüßt...der Systemabsturz! :(
Hallo,



mein "altes" WinXP mit SP1 lief einwandfrei. Dann habe ich erfahren, dass man "unbedingt" SP2 installieren soll. Gesagt getan, seitdem ist das System so stabil, dass es täglich abstürzt (egal wann, habe bis jetzt noch kein System dahinter entdeckt). Dann hat man mir geraten, SP2 auf ein frisch aufgesetztes System zu installieren...gesagt getan - trotzdem wieder täglich Bluescreens und Totalabstürze, immer mit ähnlichen aber doch wechselnden Meldungen:



BAD_POOL_HEADER

MULTIPLE_IRP_COMPLETE_REQUESTS

PFN_LIST_CORRUPT



und einige mehr.



Laut Suchmaschinen dürfte ich nicht der Einzige sein, dem es so geht. Treiber sind alle aktualisiert, auch bei ausgeschalteter Firewall (Zonealarm) gibt es Abstürze, ebenso wenn ich Norton Antivirus (oder beides) ausschalte. Mein XP ist mit SP2 und den neuesten Updates (automatisch) ausgestattet. Langsam hab ich es satt, täglich mind. 1 Absturz ist einfach zu viel, vor allem geht es immer mit Datenverlust usw. einher.



Hat jemand von euch noch einen "Wundertipp", der mich davon abbringen kann, alles zu formatieren und NUR SP1 zu verwenden? Mein Arbeitsspeicher wird wohl nicht kaputt sein, wenn das Problem erst ab der Installation von SP2 auftritt...



Habe einen Athlon XP2600+ mit ASUS A7N8X MBoard und Radeon GraKa, falls relevant.



Danke!



Euer genervter

nbymyname




My-Impulse.Com My-Impulse.Com

by nbymyname

realize your own dream by creating a website...


Spotlight Gruppenfoto: W|32

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: