title image


Smiley Netzwerkfreigabe unter windows2000 server
hallo, ich habe folgendes problem:

ich habe einen w2k server neu installiert, sp4 drauf und alle patches und security updates die ms über die windows-update funktion anbietet installiert.



nun würde ich gern ein paar netzwerkfreigaben einrichten, was aber nicht funktioniert!

ich habe eine zweite festplatte wo die freigaben eingerichtet werden sollen. dort ist ein ordner "tausch" eingerichtet und auch freigegeben, dies funktioniert auch.

jetzt wollte ich noch für die benutzer ein "privates laufwerk" erstellen und freigeben. erstellen ist kein problem, nur die freigabe will nicht permanent bleiben.

d.h. ich richte die freigabe ein, "versteckt" und setze die berechtigung für den jeweiligen benutzer, nach ca. 10 minuten verschwindet die freigabe auf nimmer wiedersehen!

die ordner sind folgendermassen eingerichtet:

(hdd):\benutzer\(benutzername, bzw. freigabename$)



ich habe auch shcon versucht die ordner direkt auf das laufwerk zu legen, funktioniert auch nicht.

der ordner "tausch" behält aber seine freigabe, komischerweise!?!?!?



was ist falsch, oder was muss ich noch einstellen, damit die freigaben nicht immer verschwinden??

achja, die netzwerkumgebung kann ich auf dem server auch nicht "browsen"!



noch zur info, das ganze ist ein hp netserver e800 und dieser ist über die interne NIC angeschlossen. kann es sein, das diese karte schwierigkeiten mach, bzw. besonders konfiguriert werden muss?



andere sachen funktionieren, z.b. pcanywhere, vpn einwahl.





ich hatte solch ein problem noch nie bei einem w2k server und das ist nicht der erste.



danke schon mal für die antworten.





GREETZ

GeeMoney

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: