title image


Smiley Re: Stoppuhr...
Ich will ja nur auf ein hundertstel Sekunde genau messen. Da denke ich, reicht ein PC zu. Zumal ich mich mit Mikrocontrollern noch nie beschäftigt habe und so erstmal anfangen müsste. Die bessere Variante wäre das schon.



Das mit den normalen Timern kannte ich schon. Ist das gleiche wie wenn man Sleep(1) aufruft. Der schläft dann trotzdem um die 10ms.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: