title image


Smiley Re: Deutschunterricht: Nicht nur formulieren, auch lesen können
Diese Leute sind außerhalb ihres gewohnten Umfeldes nicht lebensfähig.

Sicher muß man nicht genau wissen, was passiert wenn man die Kaffeemaschine oder den PC einschaltet, aber solche Leute wissen nichtmal wo das Essen herkommt und wie man durchkommt, wenn der Aldi zu ist.

Sie haben keinerlei Vorstellung von der Komplexität der Zusammenhänge in unserem Alltagsleben, stellen sich fast alles das was sie anderen zumuten viel zu einfach vor, ja meckern noch dran herum, aber wenn sie es selber machen sollen scheitert es schon am Knöppedrücken.



Eine Generalverblödung der Gesellschaft ist die Folge und als Spätfolge wird diese Gesellschaftsform durch die Evolution oder durch agressivere und progressivere Gesellschaftsformen restlos weggefegt werden. Man sieht es an Islamismus und anderen brutalen Auswüchsen, die nichtmal angegangen sondern lediglich bejammert werden.

Wie auch sollte man mit verblödeten, dekadenten und nicht im geringsten demutsfähigen Spaßgesellschaftsverfechtern und Selbstüberschätzern gegen gefestigte Prinzipien, stabile Glaubens- und sonstige Grundsätze und agressive Selbstbehauptung wie sie woanders in der Welt üblich sind ankommen.



Leider durfte man das bis vor Kurzem nichtmal unangegriffen darstellen, weil es im allgemeinen Spaß- und Multikulti-Wahn erstickt und unterdrückt wurde. Immer schön nach den Regeln der Demokratologie (denn echte Demokratie heißt ja den Schnabel aufmachen dürfen, etwas mit Worten bewirken zu können und nicht nur den Schwanz einzuklemmen und mit den anderen um die Wette zu duseln)




Jogis Ruhr-Portal
Technik & Media - Life & Style



Wer nicht merkt, daß er von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gutem Grunde nicht [C.Götz]


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: