title image


Smiley Re: Debian - kein Zugriff auf Cd-Laufwerk?
Ok., das wichtige ist das hier:

> hda=scsi hdb=scsi hdc=scsi hdd=scsi hde=scsi hdf=scsi hdg=scsi hdh=scsi

> ide_setup:hdd=scsi

> ide-cd: passing drive hdd to ide-scsi emulation

Du hast, warum auch immer, die SCSI-Emulation für Deinen ganzen IDE-Geräte

aktiviert. Bist Du sicher, daß das debian ist?

Auf jeden Fall ist Dein CDROM jetzt wahrscheinlich unter /dev/scd0 oder

/dev/scd1 erreichbar.

Probiere doch mal

# mount /dev/scd0 /cdrom



Was für eine Debian-Version hast Du eigentlich? Und wie kommt die SCSI-

Emulation in Dein System?

Bei einem einigermaßen aktuellem System würde ich grub oder lilo

anpassen und das ganze *=scsi rausnehmen.



>> $ ls -l /dev/hd*

> hmm ... hier kommt eine sehr sehr lange Schlange raus, beginnend mit

> rfcomm186, rfcomm187, rfcomm188, ...

> soll ich das wirklich alles posten??

Nein!



> Und: ich habe meines Wissens keine SCSI-Geräte!

Jetzt hast Du zumindest _Emulierte_ SCSI-Geräte :-)



Achim.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: