title image


Smiley Das würde ich auch empfehlen ...
Hi,



ich komme zwar aus einer anderen Ecke (Laufen), aber die Sache mit Regeneration ist ja im Großen und Ganzen überall die Gleiche. Früher war ich nach einem 10-km-Wettkampf zwei Tage richtig im Arsch, zwei weitere lief immer noch fast nix. Seit ich drauf achte, im Winter eine ordentliche GA-Basis zu legen, und diese auch während der Saison nicht komplett durch zuviel anaerobes Training wegzuknallen, habe ich heute keinerlei Probs mehr. Wenn ich samstags einen 10er voll renne, bin ich sonntags immer in der Lage, 20 - 25 km in lockerem Tempo zu absolvieren, das war früher undenkbar!

Also auch mein Tipp: Tu was für die Grundlagenausdauer, dann steckst Du die Belastungen leichter und schneller weg. Muskelkater kann's immer mal geben -hatte ich auch gerade noch, weil der 10er am letzten Samstag auf so erbärmlich schlechtem Kopfsteinpflaster mit vielen Ecken, Winkeln, Wendepunkten etc. stattfand-, die Regel ist es aber nicht!



Gruß

Bono

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: