title image


Smiley Re: Neigung bei Pultdach
Wie die baulichen Auflagen aussehen, ist abhängig vom Bundesland und von den örtlichen individuellen Zusatzregelungen.



Bei jedem Dachziegel ist eine Mindestneigung angegeben, diese ist keinesfalls zu unterschreiten. Bedenken solltest Du aber auf jeden Fall, welche Dachlast sich durch den Ziegeleinsatz ergibt. Ein Ziegeldach hat deutlich höhere statische Anforderungen als ein Dach mit Folien oder Trapezblechen! Diesem Umstand ist durch eine entsprechende tragfähige Konstruktion und Materialstärke zu begegnen! Frag dazu einen "Statiker"...

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: