title image


Smiley Re: Codeausführung stoppen um auf Ereignis zu warten
Ich hatte jetzt einmal die Methode mit Thread.Sleep() in einer While-Schleife implementiert.



Da hat es allerdings den großen Nachteil, dass Thread.Sleep() den Haupt-Thread schlafen legt. Dadurch (und das hatte ich nicht bedacht) kommt der Code auch nicht in einen Zustand, in dem er auf Events reagieren kann.



D.h. solange die While-Schleife auf ein gesetztes Flag wartet, solange hängt die Code-Ausführung an dieser Stelle. Events die auftreten und dieses Flag setzen würden sind jedoch in einer Warteschlange bis sie abgearbeitet werden.



Und solange die Events in der Warteschlange sind, setzen sie auch das Flag nicht, welches zum Abbruch der While-Schleife führt, was wiederum Voraussetzung für das Abarbeiten der Events ist, ...........



Da hab ich wohl überhaupt ein Design-Problem. Oder gibt es dafür eine Lösung?



sg

TDE

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: