title image


Smiley Re: Festplattenrekorder DVR-530 und digitaler Satellitenreceiver
Hallo Ihr "beiden"



Ich verstehe Euer "Problem" immer noch nicht so ganz, würde aber gerne hefen. :-)



Zitat:

"Sobald ich den Pio einschalte ist nur noch Schnee auf dem Bildschirm"

Was meinst Du damit genau?



Sobald Du ein beliebiges Gerät mit (von mir bereits mehrfach beschriebenem) analogen Tuner einschaltest, aber Deine Programme "nur" über Satantenne reinkommen, hast Du auf allen Geräten (TV, VCR, DVD-Rekorder) immer "Schnee" auf den Programmplätzen null bis 99!



Zukünftig ist NUR noch Dein Sattuner das Empfangsteil!

Du mußt alle Geräte die ein TV-Bild empfangen sollen (TV, VCR, DVD-Rekorder) auf den AV-Eingang (oder wie es bei Dir heißt) schalten an dem der Satreceiver angeschlossen ist um ein Fernsehbild ansehen zu können (TV Gerät) oder auf zu nehmen (VCR, DVD-Rekorder). Die Programmumschaltung (ARD, ZDF, RTL, etc.) erfolgt nur noch am Satreceiver.



Die analogen Empfangsteile im TV, VCR oder DVD-Rekorder könnte man theoretisch "ausbauen", da sie keinen Zweck mehr erfüllen.



Gruß, und neugierig auf weitere Fragen,



Roland

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: