title image


Smiley Re: ja,das tut es
Während meiner Zeit im Schwimmbad-Fachhandel haben wir mal eine Versuchsreihe gemacht; einfach 3 Becken mit gleichem Inhalt verglichen:



1. Becken: keinerlei Abdeckung

2. Becken: Luftpolsterfolie

3. Becken: Kleine Halle drüber ("Gewächshaus")



Ergebnis:



Das mit Abstand beste Aufwärm-Abkühlverhalten zeigte das Becken unter dem "Gewächshaus". Über nacht keine Messbare Abkühlung, dafür aber am Tage bei Sonneneinstrahlung durchaus messbare ERwärmung.



Zweitbester war das mit der Luftpolsterfolie. differenz zwischen Tag und Nacht: knapp 2°C, bei Anhaltender Sommerhitze 1°C.



Es "schaukelt sich Hoch"



Klarer Verlierer war das Becken ohne Abdeckung.



Unser Fazit war damals, dass man Beginn/Ende der Badesaison mittels einer "Gewächshaus"abdeckung um gut 4 Wochen vor/zurück verlegen kann, mittels Luftnoppenfolie mit Glück um eine Woche.



Volker

-- Im übrigen bin ich der Ansicht, dass TTIP verhindert werden muss"...wir sind nur die Randfigur'n.. in einem schlechten Spiel..."(aus: Klaus Lage "Monopoly")



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: