title image


Smiley Re: wie den laufbalken an rechten fensterrand und nicht mitten auf die seit
Hallo.



> frames sind für mich enfach da ich weis wie ich sie anzusprechen habe.



Lassen sich andere Ressourcen nur anders und komplizierter ansprechen?



> sprich ich weis wie ich einen link aus dem nav frame im main frame

> angezeigt bekomme.



Dann wirst Du aber auch wissen, wie ein Verweis von einer Seite A zu einer Seite B, die auf demselben oder einem beliebigen anderen Server liegt, führt.



> bei einer tabelle hab ich nur die spur einer idee, nämlich irgendwas

> mit iframes.



Nein, Tabellen sind irgend etwas mit Datensätzen, nichts mit iftrames, die ohnehin nicht bei jedem Doctype erlaubt sind und die ziemlich genau so viele Nachteile haben wie frames.



Sollten jene Tabellen Verweise auf andere Seiten enthalten, so werden letztere einfach als Kindelemente der td-Elemente eingefügt, wie sie andernorts in p-, li-, kbd- und beliebige andere Elemente eingefügt werden können.



> bei css hab ich überhaupt keinen plan wie ich ein

> fenster/frame/zelle/wie auch immer es bei css dann heisen mag

> ansprechen soll,



Das Verweisen auf andere Ressourcen (Ausnahem sind gestalterische Elemente, d. h. z. B. Hintergrundbilder und weitere CSS-Ressourcen) ist ausschließlich Sache von (X)HTML, nicht aber von CSS.



> geschweige denn wie ich da graphik so einbinde das sie auf der

> seite nachher natloss aneinander passt.



Aneinanderpassende Graphiken sind im allgemeinen eine einzige. Das Passen wird also über ein Bildbearbeitungsprogramm bewerkstelligt. Davon abgesehen lassen sich per CSS Elemente aneinander ausrichten (nichts anderes tun Tabellen in CSS-fähigen Browsern (conforming user agents). Ihr Aussehen ist reines CSS).



> daher sind die frames für mich das einfachste.



Das einfachste sind Seiten, die auf andere verweisen.



> da so ziemlich jede seite mit tabellen die ich mir im nvu angucken

> will eine fehlermeldung produziert, seite kann auf grund eines

> unbekannten fehlers nicht bearbeitet werden - oder sowas in der art,



Dann ist entweder der Code wirklich schrottig - oder NVU. "Gute" Editoren sind u. a. Kate, Vim, Quanta, Ultra Edit, HTML-Kit, Phase 5.



> und bei css wie gesagt weis ich nichtmal ob das was ich will

> überhaupt so hinzubekommen ist.



Du möchtest frames verwenden. Das ist nur mit frames hinzubekommen. Du solltest von diesem Wunsch Abstand nehmen. Betrachte jede einzelne Seite als Einheit von Inhalt und Navigation usw.



> aber schlauer bin ich nu leider auch noch nicht... :(



Zum Einstieg.



Liebe Grüße,



Jane

Gegen die Editierfunktion.


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: