title image


Smiley Hör mir bloß ...
... mit Kafka auf ;-)

Mein ältester Sohn hat im Literaturunterricht gerade "Sorge eines Hausvaters" behandelt und auf eine Art und Weise reagiert, die man wohl auch einen regelrechten Hass nennen könnte...

Der Lehrer hatte diesem Unverständnis auf Seiten der Schüler offensichtlich (ob unabsichtlich oder weil er Kafka selbst nicht mag, entzieht sich meiner Kenntnis) noch ein weites Tor geöffnet, indem er sich darüber verbreitete, dass Kafka diesen Text zur Nachtzeit in krankem und geistig überreiztem Zustand verfasst habe.



Ich habe meinem Sohn dann nur noch kurz erläutert, warum ich nie Deutschlehrerin werden wollte...



Liebe Grüße, Serenity


"Wenn jeder dem anderen helfen würde, dann wäre uns allen geholfen." (Marie von Ebner-Eschenbach)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: