title image


Smiley Re: Datenbankabfrage via ftp
hallo saluk, du retter in der not ;)

zu meinen aufgaben gehört es u.a. daten aus verschiedenen db (oracle, sql- server, db2)

zusammenführen. und da nun schon mittlerweile tägliche abfragen von mir manuell angeschubst werden, habe ich den wunsch, das ganze ein wenig zu automatisieren. sprich: die ergebnisse der abfragen auf die verschiedenen db sollen letztendlich in ein immer gleiches verzeichnis abgelegt werden, worauf dann access- db zugreifen und die daten immer aktuell einlesen ( kleines datawarehouse). scripte für die verschiedenen abfragen liegen vor und müssen selten angepasst werden. was sollte ich nun tun? sollte per ftp lieber auf der solarismaschine (dort liegt auch die oracle-db) ein sql- script angeschubst werden...

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: