title image


Smiley Re: Den rekursiven Abstieg machst du am besten mit dem FileSystemObject
hi reinhard



Danke für die Antwort.



Habe bisher nocht nie mit FileSystemObject gemacht.



Werd' das ausprobieren. - Danke dafür.



Aber im Archiv bin ich leider nur auf MD5-Hash für Strings gestoßen.



Ist mir schon klar, das prinzipiell der Algorithmus gleich für ein File sein wird, aber trotzdem muss ich das File ja Byte für Byte einlesen und durchgehen.



Muss das ganze File zuerst in den Speicher geladen werden, oder kann ich Byte für Byte einlesen?



In beiden Fällen steh ich auf jedenfall an. - wie ?



Ich hoffe, das mir jemand einen kleinen ( oder großen) Stubs in die richtige Richtung geben kann.



Danke

Andi



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: