title image


Smiley Re: Richtigstellung
Ich kenne den Namo-Editor nicht, daher kann ich dazu nichts sagen. Hintergrundmusik mittels bzw. entspricht nicht dem HTML-Standard, sondern sind "Spezialfunktionen" von Microsoft bzw. Netscape. Aber um deine Frage zu beantworten: Folgende Zeile kann die Musikausgabe im Firefox und anderen Netscape-Derivaten anstoßen:



Sie muss zwischen und in den HTML-Quelltext eingefügt werden, am besten direkt als erstes nach dem -Tag.



Ich rate dir aber, auf die Hintergrundmusik ganz zu verzichten, und zwar aus zwei Gründen:



1. Es gilt nicht als guter Stil. Viele Surfer, ich eingeschlossen, reagieren negativ auf Websites mit automatisch startender Musik oder Hintergrundgeräuschen (habe auch schon einmal Vogelgezwitscher gehabt). So nett das gemeint sein mag, es kommt unerwartet und ungefragt. Dazu kommt, dass deine Seite lang ist und man als interessierter Leser sicher sehr lange darauf verweilen möchte. Die Musik wiederholt sich jedoch nach knapp eineinhalb Minuten - das kann schnell nerven. Leider bietet diese Art der Musik-Einbindung auch keine Abschaltmöglichkeit, so dass man gezwungen ist, seine Lautsprecher abzuschalten bzw. die Lautstärke auf 0 zu drehen.



2. Dadurch, dass es kein HTML-Standard ist, ist die korrekte Funktion nicht gewährleistet. So wird es mit Sicherheit immer wieder Browser geben, die nichts abspielen, sondern entweder stumm bleiben oder eine Meldung ausgeben. Bei mir zum Beispiel verlangt Firefox die Installation des Quicktime-Plugins (ich benötige das aber sonst nicht). Bei einer Standard-Firefox-Installation ist dies nämlich nicht enthalten.



Leider teilen einem so etwas Frontpage und Co. nicht mit. Ich empfehle dir, dich mit HTML zu beschäftigen, um nach und nach tiefer in die Materie einzusteigen. Lies einfach mal die Quelltexte, die dir deine Editoren generieren, und schlage das, was dir unklar ist, z.B. bei Selfhtml nach: http://de.selfhtml.org/

Dann lernst du allmählich, die Spreu vom Weizen zu trennen, und kannst deine Seiten optimieren. Viel Hilfe bekommst du natürlich auch im Webdesign-Forum.
MfG
Martin
--
„... denn als Privatanwender möchte ich [...] keinen FTP-Server betreiben, erst recht keinen FTP, wo ich der einzige bin, der keinen Account hat!“

(Volker Birk, auf einem Chaosseminar zum Thema Windows-Sicherheit)


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: