title image


Smiley Re: Buffer-Überlauf - ok mal probieren
Hi Struppi, danke für Deine Tipps !



hatte gerade einen langen Text aus Versehen gelöscht, bevor ich ihn posten konnte. Also hier nochmal in Kürze:



Deine Tipps baue ich gerne ein, vielleicht bringt's was. Man sieht daran, dass ich auf 6502 Assembler gelernt habe und noch nicht so lange Perl programmiere.



Auf einer SUN Solaris und wie gesagt meinem Linux Rechner läuft das Skript einwandfrei. Unter Windows scheint die perl.exe einfach stehen zu bleiben. Wenn ich im TaskManager die perl.exe abschiesse, wird noch ein Teil der Ausgabe vervollständigt (aber nicht ganz) und der Browser zeigt fertig.



Hatte ich erwähnt, dass es unter apache läuft ?




Gruss, Felix

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: