title image


Smiley Re: VB 2005: Datensatz in ADO.net hinzufügen
Hi,

Merci für diese Variante.

Habe das mal übernommen:



' objDataAdapter = New System.Data.OleDb.OleDbDataAdapter(LStr_SQL_Text, ConnString)

' OleDbConn.Open()

' objDataAdapter.Fill(objDataSet, "AKTIEN")

' OleDbConn.Close()

' Dim isql As String = "INSERT INTO AKTIEN (NR, INFO,.....) VALUES (@p1,@p2,...)"

' Dim cmd As New OleDbCommand(isql, OleDbConn)

' cmd.Parameters.Add("@p1", OleDbType.BigInt, "NR")

' cmd.Parameters.Add("@p3", OleDbType.VarChar, 200, "INFO")



Allerdings ist NR ein LONG-Wert, eigentlich der Datensatz-Index (sollte autom. erhöht werden).

Wie gebe ich bei OleDBType.... einen LONG-Wert an ? Kann dabei kein LONG entdecken, nur BigInt, Double, etc. Aber das wird verweigert.

Wie mache ich das richtig ?



mfg

Martin
Mit freundlichen Grüßen Martin

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: