title image


Smiley Re: MiniDv Kassette -> AVI -> und nu ?
Hallo

Genau das was AndreK sagt ist OK - vor allem die Programme von Ulead und Pinnacle gewinnen immer wieder die Vergleichstest für Anfängerprogramme, weil sie leicht zu bedienen sind, genug Möglichkeiten für eine Gestaltung geben und jederzeit direkt eine DVD, Mpeg2, Wmv, etc... produzieren können. Meine Cam (etwa 6 Jahre alt mit 800.000 Pixeln) liefert beim Import über Pinnacle Studio 9 eine AVI Größe von 14GB - eine erzeugtes Mpeg2 wird dann (ohne zu schneiden) etwa ein zehntel der Größe (also etwa 1,4GB). Pinnacle Studio 8 würde ich nicht nehmen, da dieses Programm keine DVD erzeugen kann (bzw. nur mit einer Programmerweiterung). Studio 9 (kriegst so um die 50€) läuft fehlerlos (habe beide Versionen) und über Studio 10 liest man immer wieder von Problemen - da würd ich noch etwas zuwarten. Ein Bekannter verwendet Ulead Video Studio 8 und ist sehr zufrieden damit (ab 15€ - weiß im Moment nicht, ob es direkt DVD´s brennen kann).

Also besorg Dir eines der Programme und los gehts.

Lg

Rüdiger

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: