title image


Smiley Re: Zählenwenn bzw. Summenprodukt mit weiteren Bed.!
Hallo,



so eine Tabelle würde ich entweder über die Fubnktion "Teilergebnis" auswerten (siehe Beispiel)

 AB1MITTELWERT=TEILERGEBNIS(1;$B$14:$B$43)2ANZAHL=TEILERGEBNIS(2;$B$14:$B$43)3ANZAHL2=TEILERGEBNIS(3;$B$14:$B$43)4MAX=TEILERGEBNIS(4;$B$14:$B$43)5MIN=TEILERGEBNIS(5;$B$14:$B$43)6PRODUKT=TEILERGEBNIS(6;$B$14:$B$43)7STABW=TEILERGEBNIS(7;$B$14:$B$43)8STABWN=TEILERGEBNIS(8;$B$14:$B$43)9SUMME=TEILERGEBNIS(9;$B$14:$B$43)10VARIANZ=TEILERGEBNIS(10;$B$14:$B$43)11VARIANZEN=TEILERGEBNIS(11;$B$14:$B$43)12  13TagBetrag14Montag5715Dienstag7216Mittwoch8517Donnerstag9718Freitag9619Samstag6520Sonntag3621Montag222Dienstag61

dann kann man filtern und bekommt für jeden Filtervorgang das jeweilige Ergebnis -



oder über Daten - Pivottabelle



- ansonsten - die Formeln findest du unter www.excelformeln.de



Viele Grüße



Ulrich
(Falls vorhanden:) Tabellen sind eingefügt mit Tool von Schorsch Dabbeljuh
hier sein offizieller Download-Link

(Fast) alles über Excel-Formeln ohne VBA findet man auf der Seite Excelformeln

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: