title image


Smiley Schau mal in die Hilfe: Recordsource-Eigenschaft...
bzw.:



Me.Recordsource = "SELECT ..."





In aller Regel reicht es aber, einen Filter zu setzen (siehe die Hilfe zur Filter- und FilterOn-Eigenschaft) bzw.: wenn es so ist, dass man im selben Formular verschiedene Tabellen darstellen kann, stimmt unter Garantie irgendetwas mit der Tabellenstruktur nicht!

Gruß aus dem Norden

Reinhard


Bitte immer die Access-Version angeben


 



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: