title image


Smiley Re: Abstandsflächen und Genehmigungspflicht
1.) Ja auf jeden Fall.



2.) Ja sowieso - egal ob Grenzbebauung oder nicht. Frag einfach mal (mit einer Skizze) beim zuständigen Amt nach.



3.) Das hängt davon ab, ob auf Deinem Grundstück (bzw. besser gesagt auf dem des Nachbarn) schon eine entsprechende Baulast eingetragen ist oder nicht. Wenn eine Baulast besteht, kann er nichts dagegen haben - wenn nicht, muss er um Zustimmung gebeten werden.

Hast Du wegen des Nachbarn bedenken??



Aurelia









geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: