title image


Smiley Re: Tatort von Gestern..wie ist es ausgegangen?
Der Hotelbesitzer wurde von einer "Kredithaiin" (das war die Frau, die am Anfang zufällig in das Hotel kam, als die Komissarin das Zimmer des Ermordeten sehen wollte und den Hotelier sprechen wollte und sich dann in eine Sitzecke verzog) unter Druck gesetzt. Der Hotelier hatte Schulden und bei dieser Frau mit 20% Zinsen Geld geliehen. Dies wollte sie zurück haben und da der Hotelier gesehen hatte, dass das spätere Opfer immer viel Geld mit sich hatte, hat er ihn verfolgt und umgebracht. Da er gesehen haat, das der schwedische Komissar kurz nach dem Mord am Tatort war, hat er mit der Kreditdame gemeinsam versucht, eine falsche Fährte zu legen, und den schwedischen Komissar belastet.
Gruß RvM
----------------
Photos For Free


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: