title image


Smiley Re: Soundonboard durch Soundkarte ersetzen
Ich würds nicht verbauen. Kann mir auch nicht vorstellen das eine 20 Euro Soundkarte viel bringen sollte. Die Spieleleistung liegt vielleicht im 0,5% Bereich. Und der besseren Klang hängt sowieso mit dem verwendeten Soundsystem (Boxen) zusammen.



Anders sehe es aus wenn du eine Audigy2 oder SB X-Fi einbauen würdest. Dann profitierst sowohl von der besseren Spieleunterstützung als auch von der Technologie (EAX 5.0, CMSS-3D, etc.)


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: