title image


Smiley Re: Standardabweichung versus Varianz
Hallo Dolreda,



ich habe dein Beispiel aufgegriffen und neben der 1. Reihe an Körpergrößen noch 2 weitere Reihen angefügt. Wie du siehst weichen die Mittelwerte "fast" nicht ab. Dagegen ändern sich die Standardabweichung und die Varianz. Aus dem Diagramm wird das besonders anschaulich (insbes. bei der 3. Reihe = gelbe Linie).

Bei den Körpergrößen hat das für die Bekleidungsindustrie z.B. Auswirkungen, dass künftig viel mehr Kleidungsstücke an "große" und an "kleine" Leute verkauft werden, dagegen an "normal große" Leute nicht. Ebenso die anderen Industriezweige z.B. Autoindustrie (Autos nur noch für Groß und Klein aber nicht mehr für "Normale".

Aber im Ernst, derartige Auswertungen gibts z.B. bei Landesämtern für Statistik, Bankenstatistik, Versicherungssatistiken bei Betriebs- und Periodenvergleichen, etc.



Unser Betriebsrat hat auch ne Statistik über die Verteilung der Gehälter. Die Varianz möchte ich auch gerne wissen: ein Chef 1.000.000 und hundert Mitarbeiter mit 1.000



Viele Grüße

Herby





geschrieben von

Anhang
Bild 11345 zu Artikel 537682

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: