title image


Smiley Re: Knobelei oder Wissen ???
Die ganze Aufgabe entstand einmal aus gelegten Papierschnipseln.



Denn wenn man einen normalen Kugelschreiber nimmt und diese Figuren so aufmalt und anschließend ausschneidet, bekommt man diese Figuren tatsächlich so zusammengeschoben.



Im ersten Eindruck kann man den kleinen Fehler, bzw. die minimale Abweichung, gar nicht erkennnen. Denn beim Aufmalen zieht man den 3cm Strich zwar an der richtigen Stelle, aber in Wirklichkeit ist der Strich nicht 3cm, sondern 3,07cm lang, wenn man den Winkel arctan(5/13) als korrekt annimmt.



Da aber der Kugelschreiber eine Strichstärke >0,07cm hat, fällt der "Trick" im ersten Moment gar nicht auf.



Gruß Achim

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: