title image


Smiley So jedenfalls nicht! Ist nix weiter wie Bauernfängerei.
Leg noch paar Hundert Euros drauf!

Dann hast richtiges Xenon und nicht nur "normale" Birnen, die bischen blauer leuchten wie die Normalen Halos.

Denn was anderes ist dieses 10Euro Angebot nicht!

Lohnt also nicht gross, denn sie können sogar schlechter von der Lichtleistung sein, wie deine jetzige Birnen!



Und alle Birnen, die du einbaust müssen ein "E" Prüfzeichen haben, also vom KBA für den öffentlichen verkehr zugelassen sein!



Xenon, das ist eine Entladungslampe, die wird mit nem Steuergerät gstartet.

Zum Betrieb von "richtigen" Xenons ist ZWINGEND ne Scheinwerferreinigungsanlage UND eine Automatische Leuchtweitenregelung!

Nachrüstkosten so um 2500Euro, wenns bei deinem SEAT überhaupt geht!!





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: