title image


Smiley Re: DSL Modem an WLAN Router anschließen
Vorweg: die Frage hätte wohl besser ins Netzwerk-Forum gepaßt, aber zu spät...

Falls dein Router einen besonders gekennzeichneten Port hat (Internet, WAN, Uplink) dann solltest Du das Modem dort anschließen.

Zuerst ist es aber erstmal wichtig, daß dein Notebook über WLAN eine Verbindung zum Router bekommt. Router haben standardmäßig oft die IP 192.168.0.1 - ping die Adresse mal an. Du kannst die IP-Adresse auch im Browser eines Computers angeben - wenn eine Verbindung besteht, wirst Du die Konfigurationsseite des Routers bekommen. Den stellst Du am besten mal auf DHCP-Server ein und in den Netzwerkeinstellungen deiner Computer stellt Du die Konfiguration auch auf DHCP. Zusätzlich stellst Du als Default-Gateway die IP des Routers ein. Als nächstes gibst Du im Router die Zugangsdaten für den DSL-Zugang ein. Wenn Du jetzt von einem der Computer eine Internetadresse anfragst, wird sie der Router an das DSL-Modem und damit ins Internet weiterleiten und zurück.



MfG

Chaoshacker



www.chaoshacker.de

Sollte meine Antwort noch nicht ausreichen, habe ich hier für die ganz Eiligen einen "Problem lösen!"-Button. Problem reinschreiben und klicken - fertig!



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: