title image


Smiley Re: Boden ausbuddeln
Hi!



Selber habe ich keine Erfahrungen - aber das Risiko, dass sich etwas absenkt sehe ich auch - und ich halte es für relativ groß.

Fundamente hat man nicht immer wirklich tief gebaut. Wenn du pech hast und buddelst, kannst du direkt unter der Mauer durch buddeln - und ein großes Loch im boden sorgt dafür, dass Erdreich von unter den Mauern wegrutschen kann. Aber selbst wenn es ein gescheites Fundament geben sollte: Auf diese Mauern wirken Kräfte, die vom umliegenden Erdreich abgefangen werden. Wenn du das abräumst, dann Amen...



In so einem Fall solltest du dringend so lange sparen, bis du eine Fachfirma deines Vertrauens beauftragen kannst. Ggf mal versuchen mit denen auszumachen,dass du dich an Arbeiten selber beteiligst (buddelst etc) - die Verantwortung für die Statik sollten aber immer die haben - denn du willst hoffentlich noch ein paar Jahre Freude an deinem Haus haben.



Gruß

Carsten

Vermeintliche Tippfehler in diesem Posting sind keineswegs Rechtschreibfehler sondern Vorschläge für die nächste Rächtschraiprevorm ;o)



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: