title image


Smiley Re: Was kostet es, ein Haus zu streichen?
Kostenvoranschläge sind i.d.R. kostenpflichtig, das ist klar.



Du kannst es aber auch erheblich preiswerter haben, nämlich kostenlos:



Am besten ist, Du schickst individuell adressierte Faxe an alle erreichbaren Firmen und bittest um "kostenlose Angebote für die nachfolgend näher beschriebenen Arbeiten. Sollte Interesse bestehen, vereinbaren Sie bitte unter der TelNr ...... einen Ortstermin mit mir."



Ich machte das seinerzeit für das Ausw. 5 Fenster und auch Ausw. kpl. Heizungsanlage.

Fensterangebote varierten zw. 14xx und 21xx €, Heizungsangebote zw. 34xx unnd 51xx €.



Berny.
Aus Köln grüsst Berny.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: