title image


Smiley Re: Rückgabe von SodaClub-Zylindern / Entscheidung Bundeskartellamt
Ich bin keine Juristin, aber aus dem Urteil lese ich heraus, dass im Grunde der Mietzylinder kein Eigentum des Unternehmens ist und diese "Deklerartion" nur zu Unterstützung der marktnbeherrschenden Stellung dient. Nach diesem Urteil - die Frage istm ob es rechtskräftige ist - wird SodaClub wohl keine Mietzylinder mehr gegen Geld zurücknehmen, da ihr darauf aufbauendes Geschäftskonzept - Befüllung nur bei SodaClub - zusammengebrochen ist.
Meine Beiträge geben meine Meinung oder Erfahrung wieder, wenn keine andere Quelle angegeben ist.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: