title image


Smiley Re: Verschreibung von KG und Hilfsmitteln
Zu den Schuheinlagen, mir wurde gesagt, bei der ersten Verordnung 2 Paar, danach jedes Jahr max. ein Paar. Bei der KG gibt es sicher keine Standardantwort, es wird wohl von den Umständen wie Krankheitsbild oder nachsorge bei Operationen abhängig sein. Sollte jemand etwas unberechtigt in Anspruch nehmen, hat die Krankenkasse das Recht auf Erstattung der Kosten, allerdings bezweifele ich, ob eine Kasse das überhaupt merkt, die Verrechnung erfolgt irgendwo zentral. Im Zweifelsfall mit der Kasse reden, es ist ja in deren Interesse, das es nicht noch schlimmer wird.



Gruß Sigi




Naturfotos Naturbilder, Tiere, Insekten, digitalbilder, Amphibien, Reptilien, Vögeltropische, Glatter, einheimische, einheimische Tiere, Spanner, Falter, Spinnen, Schmetterlinge

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: