title image


Smiley Ich versteh Dich nicht....
Da steht:



(2) Wer Krafträder oder offene drei- oder mehrrädrige Kraftfahrzeuge mit einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von über 20 km/h führt sowie auf oder in ihnen mitfährt, muss während der Fahrt einen geeigneten Schutzhelm tragen. Dies gilt nicht, wenn vorgeschriebene Sicherheitsgurte angelegt sind.



Da keine KFZ mehr ohne Gurte neu zugelassen werden dürfen, erledigt sich die Annahme, das man im Cabrio Helm tragen muss doch wohl von selbst, oder nicht?








geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: