title image


Smiley Schätz Deine Situation richtig ein!
Ich habe die Ausbildung, die Du anstrebst bereits hinter mir. Inzwischen wähle ich die Azubis in diesem Bereich selber aus. In unserem Betrieb gehört ein zweiwöchiges Praktikum "zum guten Ton" - nicht nur für den FiSi. Sicher, die Probezeit sollte ein Praktikum eigentlich überflüssig machen, aber sieh es mal so. Da Du ja i.d.R. zum 01.08 mit der Ausbildung beginnst, beginnt dort natürlich auch die Probezeit. Wenn sich dann herausstellt, dass der Betrieb für Dich nichts ist, oder Du für den Betrieb nicht der Richtige bist, dann ist dort eine Lücke. Dann muss man wieder Bewerbungen "wälzen", Leute einladen und auswählen. Man verliert wertvolle Tage. Mit einem Praktikum VOR dem Ausbildungantritt kann man hier zumindest entgegenwirken. Sieh es so, wenn Du das Praktikum nicht völlig versaust und der Betrieb auch was für Dich ist, dann ist das Praktikum Deine Eintrittskarte in den Betrieb!

Und um auf meinen Titel dieses Postings zurück zu kommen. An den BERGEN von Bewerbungen, die ich hier so durchwälze sehe ich, dass sich die Situation am Markt offensichtlich nicht gegenüber "meinen Zeiten" verbessert hat. Hier kommen über 100 Bewerbungen auf eine Stelle rein. Wenn Du es Dir wirklich leisten kannst und Du in dem Praktikum keinen Nutzen für Dich siehst, dann schlag es aus, bzw. sage, dass ja die Probezeit für das Kennenlernen von Azubi und Betrieb gedacht war. Dann pokerst Du halt. Entweder geht der Chef darauf ein oder nicht. Ich meine, er wird sicherlich nicht darauf eingehen. Er braucht schlichtweg nicht, da auf diese Stelle sicherlich noch aberdutzende von anderen Bewerbungen eingegangen sind. Wenn Du andere Dinge in Aussicht hast, die quasi zur Unterschrift bereitliegen, kannst Du es Dir ja leisten...



MfG Blase

"Die Zeit, in der man quasi Gott-gleich über den eigenen Computer walten konnte, sei damit zu Ende."

It´s not a bug, it´s a feature!!

There are 10 types of people, those that understand binary and those that don't!

 



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: