title image


Smiley Re: Problem mit Jar-Datei - Nullpointer-Exception bei URL-Erzeugung
Lass den . für das aktuelle Verzeichnis weg. Das ist die Syntax für Zugriffe über das Filesystem. Im Klassenpfad geht das so nicht.

Wenn im JAR im Root das Verzeichnis sounds liegt, tut es ein "sounds/trallala.wav" für den Classloader... natürlich vorausgesetzt das JAR ist auch wirklich im Klassenpfad ;-)



P.S.: man sollte immer den Kontextclassloader verwenden, außer man hat einen speziellen Grund es anders zu machen:



Thread.currentThread().getContextClassLoader().getRetResource("sounds/trallala.wav");





[EDIT]

Unsaubere Formulierung meinerseits: das funktioniert, solange die Ressource im Endeffekt über das Filesystem direkt bezogen werden kann (also auch vom ClassLoader). Im Archiv ist das aber nicht mehr der Fall ;-)




VG, Bernd


Smart-Questions: smart-questions_de

SSCCE: Short, Self Contained, Correct (Compilable), Example

Posting... And You: http://de.youtube.com/watch?v=Uw5-GOG8SXo




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: