title image


Smiley Eigene Dateien in Domänenumgebung
Hi,



ich bin gerade ein wenig am Experimentieren mit der Domain Policy (nein, nicht in einem Produktivumfeld ;-) ). Ich hab da an den eigenen Dateien nichts verändert, aber in den Eigenschaften eines Benutzers den Pfad für das Profil angegeben. D.h. wenn sich der Benutzer anmeldet werden die Daten vom Server geholt, beim Abmelden wieder hochgeschoben.



Ich frage mich jetzt nur, ob das lediglich stupides Kopieren oder wirkliches Synchronisieren ist.



Angenommen:

Ich melde mich mit einem Rechner an und arbeite an Datei A. Während der Rechner noch läuft melde ich mich auch mit einem Notebook an, arbeite an Datei B. Ist es nun relevant, in welcher Reihenfolge sich die beiden Rechner wieder abmelden? Würde dann also nur eine Datei in der neuen Version auf dem Server landen, weil sich bei der zweiten Abmeldung wieder überschrieben wird.

Oder würden beide Dateien in neuer Version auf dem Server landen?
Wer seine Hauppauge TV Karte (digital/analog) mit 1 Klick für eine Aufnahme programmieren möchte: www.netrecorder.de.vu (für die private Nutzung Freeware)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: